In Kolumbien und Brasilien arbeitet Avanti aktiv am ersten Investment das noch vor Jahresende abgesschlossen sein soll. 

Basirend auf der Erfahrung von Avanti's Team in der Feldwiederbelebung und wachsenden Rohstoffvorkommen, glaubt das Unternehmen hier sehr gut aufgestellt zu sein, um eine solide Produktionsbasis in kurzer Zeit aufbauen zu können und sich selbst für die Teilhabe an langfristigen grossen unkonventionellen Blocks zu positionieren.